Startseite

Der Schlüssel zum Erfolg liegt in Dir!

Leider muss ich erneut wegen der Corona-Pandemie meine Praxis schließen. Ich weiß aber, wie hilfreich gerade in Krisenzeiten kinesiologische Balancen sind.

Da der persönliche Kontakt zur Zeit nicht erlaubt ist, biete ich ab 11. Januar 2021 wieder Online-Sitzungen an.

Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Aktuelles aus der Praxis


 Pädagogische Kinesiologie nach dem MonteKin® Konzept

Als ich meinen Kindern kurz nach der Geburt das erste Mal in die Augen sah, wusste ich: In diesen Augen liegt das Wissen des Universums.

Ich bin fest davon überzeugt, dass jeder Mensch mit seinem ganz persönlichen universellen Wissen auf diese Welt kommt. Damit verbunden ist eine innere Motivation, welche die Kinder neugierig macht und sie mit Lust und Freude ganz selbstverständlich lernen lässt. Durch unterschiedliche Ereignisse, wie zum Beispiel Misserfolgserlebnisse,  Stress oder auch Lernblockaden, kann oft ein Teil dieses Potentials nicht genutzt werden.

Unsere Aufgabe als Eltern, Pädagogen und Begleiter der Kinder ist es, dieses Potential zu entdecken, wieder zu wecken und wach zu halten. Denn Lernfreude und Lernerfolg hängen unmittelbar zusammen. Ziel der pädagogischen Arbeit MonteKin® ist die Unterstützung der Entwicklung zu einem selbstbewussten, eigenverantwortlichen, verantwortungsbewussten und selbstbestimmten Menschen. Die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit unter Berücksichtigung des gegebenen Potentials steht dabei im Mittelpunkt der Arbeit.

In diesem Kurs lernen die TeilnehmerInnen die kombinierte Arbeit mit Montessori-Material und kinesiologischen Methoden. Kinesiologische Grundkenntnisse und Grundkenntnisse in der Arbeit mit Montessori-Material sind für diesen Kurs Voraussetzung.

Zu den Inhalten gehören unter Anderem der Themenkomplex Anforderungen, eigene Ansprüche und Glaubenssätze, sowie ein Arbeitsablauf  bzw. Testbogen zur Pädagogischen Arbeit.

Dieser Kurs setzt sich zusammen aus fünf Online-Abenden und einem Übungsabend, sobald es wieder möglich ist.

Termine: Mittwochs: 17.03./24.3./31.3./07.04./14.04.2021
Zeit: jeweils von 18.30 bis 21.00 Uhr
Ort: Online
Kursleitung: Dagmar Steffan
Anmeldung: bis 07.03.2021
Kosten: 200,00 € inkl. Kursmanual
Voraussetzung: Grundkenntnisse in Kinesiologie und Montessori-Material

Der Kursbeitrag muss bis spätestens 11.03. auf folgendes Konto überwiesen werden:
DE51 7005 4306 0011 0986 96 Sparkasse Bad Tölz/Wolfratshausen.
Nach dem Zahlungseingang schicke ich den Zugangslink.


Meditative Reise durch die Fünf-Elemente nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)

Die Fünf-Elemente-Lehre stammt aus der chinesischen Philosophie. Sie ist eine über 2000 Jahre alte Theorie zur Beschreibung von natürlichen Gesetzmäßigkeiten, nach denen sich dynamische Prozesse bzw. Wandlungen bei allem was lebendig ist vollziehen. Es beschreibt also Werden, Gedeihen und Vergehen. Die fünf Elemente HolzFeuerMetallWasser und Erde sind unmittelbar aus der Natur abgeleitet.

Die fünf Elemente stellen Wandlungsphasen von Prozessen oder Aktionen dar. Es handelt sich daher nicht um Elemente im Sinne von Bestandteilen, sondern um Aspekte eines dynamischen Ablaufes. Das bedeutet jedoch keine stetige, monotone Wiederholung. Nach jedem Durchlauf ändert sich die Ausgangssituation, was wiederum neue Möglichkeiten für den nächsten Durchlauf bietet. Es ist wichtig, jede Phase im jeweiligen Entwicklungsprozess zu durchleben. Wenn eine Phase übersprungen oder nicht genügend gelebt wird, kann es zu Blockaden im gesamten Prozess kommen.

Nach einer Einführung in das 5-Elemente-Modell werden wir uns auf eine meditative Reise durch diese Elemente begeben. Dabei haben die Teilnehmer*innen die Gelegenheit zu erkennen, in welchem Element vielleicht gerade eine Blockade besteht. Mit einer anschließenden gemeinsamen Balance wollen wir den Prozess wieder in Fluss bringen.  Die Teilnehmmer*innen können zu einem persönlichen Thema/Prozess diese Meditation machen. 

Für diesen Kurs sind keine kinesiologischen Vorkenntnisse notwendig.

Für den Online-Kurs brauchen Sie einen bequemen Platz und zumindest für die Dauer der Meditation (ca. 20-30 Minuten) die Möglichkeit, ungestört zu sein. Außerdem Wasser zum Trinken und etwas zum Schreiben.

Die Kursgebühr muss bis 5 Tage vor dem Kurstermin auf meinem Konto eingegangen sein. Nach dem Zahlungseingang werden der Zugangslink und das Handout per Mail zugeschickt.  Bankverbindung siehe unten.

Termin:  Mittwoch, 21. April, 19.00 bis ca. 21.00 Uhr
Ort: Online
Kursleitung: Dagmar Steffan
Anmeldung: bis 17.04.2021
Kosten: 40,- €


Energie-Balancen, ein Kurs für kinesiologische Anwender (Voraussetzung Touch for Health I) 

Die Ansprüche an die persönliche Leistungsfähigkeit ist in unserer Gesellschaft meistens sehr hoch. Ich habe den Eindruck, dass sich das trotz Corona und häufigem Lockdown nur wenig verändert sondern eher verlagert hat. Und von vielen Menschen bekomme ich die Rückmeldung, dass sie oft an ihrem Limit arbeiten und die Zeiten für Pausen und Erholung zu kurz kommen.

Dabei ist die Energie, die uns zur Bewältigung des Alltags zur Verfügung steht, durchaus begrenzt. Jeden Morgen nehmen wir uns eine ganze Menge Aufgaben für den Tag vor und am Abend stellen wir erschöpft fest, was wir wieder alles nicht geschafft haben. Das ist frustrierend, wird aber durch noch mehr Anstrengung in der Regel auch nicht besser. Wichtig ist es, mit unseren Energien sinnvoll umzugehen und die notwendigen Pausen auch energiebringend zu nutzen. Und mitunter übersehen wir, wenn unsere Energie immer weiter absinkt und wir irgendwann völlig erschöpft sind und quasi nichts mehr geht.

Bei einer Energie-Balance geht es darum, die persönlichen Energien gezielt wieder aufzubauen. Dazu nutzen wir die Möglichkeiten aus Touch for Health. Für diesen Kurs sollten die Teilnehmer*innen bereits den Touch for Health I – Kurs gemacht haben. 

Die Kursgebühr muss bis 5 Tage vor dem ersten Kurstermin auf meinem Konto eingegangen sein. Nach dem Zahlungseingang wird der Zugangslink und das Handout per Mail zugeschickt.  Bankverbindung siehe unten.

Termin:  Montag, 26. April, 18.00 bis ca. 21.00 Uhr
Ort: Online
Kursleitung: Dagmar Steffan
Anmeldung: bis 22.04.2021
Kosten: 50,- €


Kinesiologische Arbeit an frühkindlichen Reflexen Teil III

Der Übergang von den frühkindlichen Reflexen zu den Halte- und Stell-Reflexen ist fließend. Diese Reflexe ermöglichen einen kontrollierten Bewegungsablauf und sind wichtig, um jederzeit angemessen auf veränderte Umweltbedingungen zu reagieren. Die Halte- und Stellreflexe halten zum Beispiel den Kopf in einer aufrechten Position, wenn sich die Lage des Körpers verändert. Bei einer Veränderung der Körperlage weiß man dann trotzdem noch wo oben und unten ist (Orientierung im Raum bzw. Raum-Lage-Wahrnehmung). Diese Kontrollreflexe sind für das Lernen nicht unmittelbar von Bedeutung. Wenn sie jedoch fehlen oder nicht gut ausgebildet sind, wirkt sich das auf das Gleichgewicht und die Geschicklichkeit aus. Die daraus resultierende Tollpatschigkeit kann unter Umständen die sozialen Kompetenzen beeinträchtigen. Es kann vorkommen, dass die frühkindlichen Reflexe ganz gut gehemmt sind, aber die Haltungsreflexe nicht vollständig ausgebildet sind. Je nach verfügbaren Kompensationsstrategien treten bei diesen Menschen Probleme oft erst im jungen Erwachsenenalter auf.

Schwerpunkt in diesem Kurs sind die Sozialen Kompetenzen mit folgenden Reflexen:

    • Symmetrischer Tonischer Nackenreflex
    • Landau-Reflex
    • Kopstellreflexe
    • Amphibien-Reflex
    • Segmentärer Rollreflex

Termine: Dienstags; 23.03./30.03./06.04.2021
Zeit: 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Ort: Online
Kursleitung: Dagmar Steffan
Anmeldung: bis 16.03.2020
Kosten: 90,00 € inkl. Kursmanual

Der Kursbeitrag muss bis spätestens 18.03.2021 auf folgendes Konto überwiesen werden:
DE51 7005 4306 0011 0986 96 Sparkasse Bad Tölz/Wolfratshausen.
Nach dem Zahlungseingang schicke ich den Zugangslink.


Touch for Health II (Gesund durch Berühren) online (4 x)

In Touch for Health II (Gesund durch Berühren) wird das Erlernte aus TfH I vertieft. Es kommen aber auch weitere 14 Muskeln dazu und weitere Stärkungsmöglichkeiten. Wir lernen zwischen Über- und Unterenergien zu unterscheiden und wie man über einen Funktionskreis die Energien im gesamten System wieder ins Fließen bringen kann.  Hier die Inhalte im Überblick:

  • weitere 14 Muskeln
  • Unterscheidung zwischen Über- und Unterenergien
  • Vertiefung des Meridiansytems
  • die Arbeit mit Emotionen
  • stärkende Akupressurpunkte
  • Einführung in das Fünf-Elemente-Model

Der Online-Kurs setzt sich zusammen aus vier Online-Abenden mit je ca. 2 Stunden Unterricht + ca. 2 Stunden Eigenstudium zu Hause + 5 Stunden in Präsenz. Den Termin dafür legen wir am Ende des Kurses gemeinsam fest.

Termine: Mittwoch, 12.05./Freitag, 14.05./Dientag, 18.05./Freitag, 21.05.2021
Zeit: jeweils von 19.00 bis 21.00 Uhr
Ort: Online
Kursleitung: Dagmar Steffan
Anmeldung: bis 28.04.2021
Kosten: 210,-€ inkl. Kursmanual

Damit ich das Kurs-Manuskript rechtzeitig bestellen und an die Teilnehmer*innen weiterschicken kann, bitte ich um zeitnahe Anmeldung.

Die Kursgebühr muss bis 5 Tage vor dem ersten Kurstermin auf meinem Konto eingegangen sein. Nach dem Zahlungseingang wird der Zugangslink per Mail verschickt und das Kursskript per Post.  Bankverbindung siehe unten.


Balance von Vagus-Nerv, Atlas und Axis mit kinesiologischen Methoden (ohne Vorkenntnisse)

Der Vagus-Nerv wird auch als der Selbstheilungsnerv bezeichnet. Er ist der größte Nerv des Parasympatikus und an der Regulation fast aller inneren Organe beteiligt. Der Parasympatikus sorgt für Entspannung, Regeneration und Erholung. Wenn Anspannung, Stress und emotionale Belastung zu viel werden, kommen Sympatikus und Parasympatikus aus der Balance und unser vegetatives Nervensytem ist einer dauernden Belastung ausgesetzt. Nicht selten kommt es bei Dauerstress und Anspannung irgendwann zu körperlichen Symptomen. Auch Rückzugsverhalten bis hin zu depressiven Verhaltensweisen können die Folge sein.

Atlas und Axis sind die obersten und damit die ersten Halswirbel des menschlichen Skelettes und tragen das Gewicht unseres Kopfes. Wenn sie sich in ihrer ursprünglichen Position zueinander verändern – was unter anderem schon durch negative Gedanken geschehen kann -, drückt dieses Gewicht ungleichmäßig auf den gesamten Bereich der Halswirbelsäule. Die umliegenden Muskeln versuchen dieses Ungleichgewicht auszugleichen, was oft zu schmerzhaften Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich führt.

Die Balance von Vagus-Nerv, Atlas und Axis bilden die Basis für ein gesundes und harmonisches Leben. Es hilft, Stress abzubauen und eine Ausgewogenheit zwischen Anspannung und Entspannung zu erreichen. Mit einfachen kinesiologischen Methoden können wir diese Balance unterstützen.

In diesem Online-Kurs lernen Sie die Eigenbalance. Vorkenntnisse sind dafür nicht nötig. Zusätzlich biete ich einen Übungsabend an, bei dem die Balance an einer anderen Person geübt werden kann. Die Teilnahme am Übungsabend ist aber für den Inhalt nicht zwingend notwendig. Für diesen Übungsabend enstehen keine zusätzlichen Kosten.

Termin: Montag, 03.052021
Zeit: 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr,
Ort: Online
Kursleitung: Dagmar Steffan
Anmeldung: bis 22.04.2021
Kosten: 70,-€ inkl. Handout

Der Kursbeitrag muss bis spätestens fünf Tage vor dem Kurstermin überwiesen werden. Nach dem Zahlungseingang schicke ich den Zugangslink per Mail und das Skript per Post.


Krafttier-Balance als Online-Angebot

Immer wieder im Leben geraten wir in schwierige Phasen, sei es durch Probleme am Arbeitsplatz, in der Beziehung, in der Erziehung der Kinder, im gesundheitlichen oder anderen Bereichen.

Eine Krise ist meist der Höhepunkt oder auch der Wendepunkt einer Konfliktsituation und ist in der Regel eine Chance für positive Veränderungen. Krisen sind etwas völlig normales, entscheidend ist, wie wir damit umgehen.

In Krisenzeiten kann man sich auf ganz unterschiedliche Arten Unterstützung holen. Eine Möglichkeit ist die Unterstützung durch Krafttiere. Krafttiere sind spirituelle Helfer, die in vielen Naturvölkern auf der ganzen Welt üblich sind. Die Menschen glauben, dass Krafttiere ihnen als Helfer, für Rat und als Schutz zur Seite stehen.

Was ist eine Krafttier-Balance?

Bei unserem Online-Treffen erzählen Sie mir von Ihrem Thema, Ihrem Problem bzw. Ihrer Krise. Dann teste ich für Sie drei Krafttiere aus (alternativ können Sie auch aus 44 Krafttierkarten intuitiv drei Tiere (nach Zahlen) auswählen. Das erste Krafttier repräsentiert die unmittelbare Vergangenheit zu Ihrem Thema, das zweite bezieht sich auf die aktuelle Situation und das dritte gibt Hinweise für die Zukunft. Ich lese Ihnen dann die Informationen dazu vor und wir besprechen gemeinsam, wie Ihnen diese Informationen zu Ihrem Thema helfen können. Je nach Bedarf formulieren wir noch einen Zielsatz, der eine positive Veränderung fördert und ich teste kinesiologische Übungen, welche die Balance verstärken können.

Für eine Online-Krafttier-Balance melden Sie sich bitte für einen Termin per Mail oder telefonisch unter 0171/5795157 oder 08041/7932346.

Eine Krafttier-Balance dauert ca. 30 – 45 Minuten. Die Kosten errechnen sich aus meinem Stundensatz von 80,-€. Es wird also ca. 40,- bis 60,- € kosten.

Nutzen Sie Ihre Krise – nutzen Sie Ihre Chance.


Kinesiologie

Mit Kinesiologie Stress lösen! Wie geht das?
Kinesiologie ist die Lehre von der Bewegung (griechisch: kin = Bewegung). Stress führt oft zu blockierter Bewegung. Man weiß nicht, wie es weiter gehen soll. Mit Hilfe der Kinesiologie können diese Blockaden gelöst werden. Der Kopf und das Denken wird freier und der Weg zum Ziel erkennbarer.


Kinder

Der besondere Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Förderung von Kindern.
Immer mehr Kinder haben Probleme in der Schule oder im alltäglichen gesellschaftlichen Leben. Die Anforderungen in unserem Bildungssystem steigen und viele Schüler fühlen sich damit überfordert. Ich unterstütze Ihr Kinder auf dem Weg zu mehr Lernerfolg und Eigenverantwortung.


Ausbildung/Kurse

Der Bedarf an frühkindlicher und schulischer Förderung wächst ständig. Die Ausbildung zum Lern- und Entwicklungsbegleiter MonteKin® eignet sich zum selbständigen Arbeiten in eigener Praxis oder für die Arbeit im Rahmen der Inklusion/Integration in Kindertageseinrichtungen. Als ErzieherIn mit Zusatzqualifikation ist es möglich, den Fachdienst für Integrationskinder im Hort zu übernehmen. Im Vorschulbereich ist eine Kombination mit Heilpädagogik oder ähnlichem Fachdienst möglich.


Philosophie

Jeder Mensch bringt sein ganz persönliches Potential mit in diese Welt. Durch unterschiedliche Ereignisse, wie zum Beispiel Misserfolgserlebnisse, kann oft ein Teil dieses Potentials nicht genutzt werden. Meine Arbeit besteht darin, den Zugang zu diesem blockierten Potential wieder zu ermöglichen. Dadurch dürfen sich die persönlichen Fähigkeiten entfalten und ausbauen. Eine starke Persönlichkeit ist die beste Voraussetzung für Erfolg und Zufriedenheit.

Ich distanziere mich ausdrücklich von jeglichem Gedankengut, dem die Lehren L. Ron Hubbards zugrunde liegen, sowie von allen Organisationen, die diese vertreten.


FAQs

Wann ist eine Einzelsitzung für mich geeignet?

Wenn einer der nachfolgenden Punkte auf Sie zutrifft, oder Sie sich angesprochen fühlen, ist eine Einzelsitzung zu empfehlen:

  • Persönliche Entwicklungs- und Entscheidungsprozesse
  • Beziehungsprobleme
  • allgemeine Stressbewältigung
  • Lösen von Konflikten
  • Erkennen und Lösen von inneren Blockaden
  • allgemeine Stärkung und Verbesserung des Wohlbefindens
  • Entspannung der Muskulatur
  • Verbesserung der psychischen und physischen Beweglichkeit

Wann kommt eine kinesiologische Begleitung für mein Kind in Frage?

Wenn Ihr Kind Lernprobleme unterschiedlichster Art hat, Lese-Rechtschreibschwäche, Rechenschwäche oder Probleme hat sich zu konzentrieren, sowie bei Wahrnehmungsproblemen ist eine kinesiologische Begleitung zu empfehlen.

Wann kommt die Ausbildung zum „Lern- und Entwicklungsbegleiter MonteKin“ für mich in Frage?

Die Ausbildung zum „Lern- und Entwicklungsbegleiter MonteKin“ eignet sich zum selbstständigen Arbeiten in eigener Praxis oder für die Arbeit im Rahmen der Inklusion/ Integration in Kindertageseinrichtungen. Als Erzieher/in mit Zusatzqualifikation ist es möglich den Fachdienst für Integrationskinder im Hort zu übernehmen. Im Vorschulbereich ist eine Kombination mit Heilpädagogik oder ähnlichem Fachdienst möglich.

Detaillierte Informationen können Sie dem Jahresprogramm entnehmen. Im Kalender finden Sie eine praktische Übersicht aller Termine 2021.

Wie melde ich mich zu Kursen an?

Für die Anmeldung zu Kursen, Workshops oder auch Einzelsitzungen haben Sie folgende Möglichkeiten:

    • telefonisch unter 08041/7932346 oder 0171/5795157
    • per Mail unter ds@dagmarsteffan.de

Wie bezahle ich meine Kursgebühr?

Meine Bankverbindung ist:
IBAN: DE51 7005 4306 0011 0986 96
BIC: BYLADEM1WOR
Sparkasse Bad Tölz/Wolfratshausen
Konto-Inhaber: Dagmar Steffan


Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.