Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Präsenz: Der verlorene Zwilling

25. Juli-10:00 - 16:00

Der verlorene Zwilling ist ein bisher noch wenig bekanntes Thema. Dabei geht es um den Verlust eines Zwillings in einem sehr frühen Stadium der Schwangerschaft. Manchmal wird es von der Mutter deutlich wahrgenommen – möglicherweise in Form einer Zwischenblutung, manchmal aber auch kaum oder gar nicht bemerkt. In jedem Fall hat es Auswirkungen auf das Kind, das geboren wird, denn es bekommt den Verlust im Mutterleib mit. Dieser Stress kann mit kinesiologischen Methoden gut gelöst werden und ist oft für das lebende Kind eine große Erlösung.

In diesem Kurs werden die Teilnehmer:innen an dieses wichtige Thema herangeführt und sollen sensibilisiert werden für die Bedeutung dieses dramatischen Ereignisses im Mutterleib und deren Auswirkungen dazu. Es werden verschiedene Methoden zum emotionalen Stressabbau vorgestellt und können bei gegenseitigen Balancen direkt ausprobiert werden.

Für diesen Kurs sind keine kinesiologischen Vorkenntnisse notwendig, es werden Balancen zum Stressabbau gezeigt. Wer jedoch kinesiologische Vorkenntnisse hat, darf die Arbeitsunterlagen gerne mitbringen und nutzen.

Termine: Sonntag, 25. Juli 2021
Zeit: 10 – 16 Uhr
Ort: Praxis MonteKin, Albert-Schäffenacker-Str. 7, 83646 Bad Tölz
Kursleitung: Dagmar Steffan
Anmeldung: bis 21.07.2021
Kosten: 90,-€ inkl. Unterlagen

Details

Datum:
25. Juli
Zeit:
10:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Praxis MonteKin
Albert-Schäffenacker-Str. 7
Bad Tölz, 83646 Deutschland
Website:
www.dagmarsteffan.de/die-praxis/

Veranstalter

Dagmar Steffan